Projekt „Frosch“

 

Bei einem Stadtbummel in Büdingen

image

ist mir in der Vorderstadt

im Blumenladen „Stil und Blüten“

eine Froschskulptur aufgefallen.

 

 

 

 

Der Frosch hat mir so gut gefallen, dass die Idee gereift ist,

ihn nachzuschnitzen.

Nach weiteren Wochen ist mir im Garten, beim Anblick des Hackklotzes,

das Froschprojekt wieder eingefallen.

In diesem Hackklotz ruhte „mein Frosch“.

Ausgerüstet mit Kettensäge, Stemmeisen und Holzhammer habe ich

den Frosch, im Hackklotz, befreit.

 

image

 

Mit weiser Farbe, Feile

und Schmiergelpapier

wurde er patiniert.

 

 

image

image

Ein Kommentar zu “Projekt „Frosch“

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s